Hauptstadt von Lesotho - Wo liegt Lesotho - Klima

Hauptstadt von Lesotho - Wo liegt Lesotho - Klima

Es gibt immer wieder Menschen, die sich mit der Frage beschäftigen: „Wo liegt Lesotho?“.  Die Frage kann man natürlich recht schnell beantworten, denn wo liegt Lesotho, natürlich mitten in Südafrika, und wird auch genau von diesem umschlossen. Lesotho ist ein Binnenstaat, ein Königreich auf der Drakensberge am Ostrand des südafrikanischen Plateaus. Lesotho ist ein recht gebirgiges Land und wird dazu noch von Schluchten und auch von Tälern durchzogen. Gesprochen wird in der Hauptstadt von Lesotho, wie auch in der Umgebung entweder Sesotho oder Englisch. Vereinzelt wird auch Zulu und Xhosa gesprochen, was die meisten Touristen natürlich nicht verstehen werden.
Da Lesotho eine gute Lage hat, ist das Klima dort gemäßigt warm. Der Winter findet zwischen Juni und August statt und ist recht kalt, es kann sogar zu Schnee kommen. Dennoch ist es aber im Winter am Tage sonnig, denn Lesotho hat 300 Sonnentage im Jahr zu bieten. Die ersten Sommermonate findet zwischen November und März statt und schon diese Monate sind recht heiß. Allerdings kann es im Sommer oft zu Gewittern kommen. Im Sommer erreicht das Lesotho Klima bis über 30 Grad am Tage, im Winter kann es gerade in der Nacht aber auch bis -15 Grad werden. Wie man sieht, ist das Lesotho Klima schon sehr außergewöhnlich. Das Lesotho Klima wird so manchem Urlauber faszinieren, denn die Temperaturen können enorm und nach Aufenthaltsort gut schwanken.

In der Hauptstadt von Lesotho, die übrigens Maseru genannt wird, ist das Lesotho Klima immerhin einigermaßen beständig, man redet von einer Jahrestemperatur von 15 Grad.

Nicht nur das spannende Lesotho Klima lockt so einige Urlauber an, sondern auch die Flora und Fauna. Es gibt zwar im ganzen Land nur wenige Bäume, aber dafür in den geschützten Tälern viele Anpflanzungen, die ein herrliches Bild bieten. Wo liegt Lesotho Gerade Eukalyptusbäume, Pfirsichbäume und Akazien sind in Lesotho oft zu finden und auch zu riechen. Die Tierwelt von Lesotho wird vor allem durch kleine Tiere geprägt, das sind zum Beispiel die verschiedensten Vogelarten, Säugetiere und anderes. Die Einwohner der Hauptstadt von Lesotho und auch der Umgebung, halten oft Rinder, Pferde, Schafe, Esel, Ziegen, Hunde, Katzen und Hühner als Haustiere.
Wer sich für die Hauptstadt von Lesotho, das Klima für Lesotho und einen recht abenteuerlustigen Urlaub interessiert, der bekommt bestimmte Reiseangebote vor allem im Internet. Dort kann man sich genau ansehen, wie es in Lesotho ausschaut, denn viele Reiseanbieter präsentieren auch Fotos, damit der Urlauber weiß, was ihn genau erwartet. Die Kosten für die Reise können unterschiedlich ausfallen, eben ganz nach Anbieter.