Zeitverschiebung Deutschland - Malediven, Male, Tourismus, Währung auf den Malediven




 

Hauptstadt der Malediven - Male - Wo liegen die Malediven auf der Landkarte - Tourismus - Währung - Zeitverschiebung Malediven - Deutschland

Hauptstadt der Malediven - Male - Wo liegen die Malediven auf der Landkarte - Tourismus - Währung - Zeitverschiebung Malediven - DeutschlandDie Malediven sind fast allen Menschen ein Begriff und doch kommt oft die Frage auf „Wo liegen die Malediven auf der Landkarte?“. Denn etwas zu kennen, heißt noch lange nicht, dass man auch weiß wo es sich befindet. Wer sich fragt „Wo liegen die Malediven auf der Landkarte?“ findet bei uns die Antwort und das in zwei Varianten. Zum einen können Sie nach diesem Text auf die Karte gehen, diese wird sich vergrößern, wenn Sie mit der Maus darüber fahren. So erhalten Sie die bildliche Antwort auf die Frage „Wo liegen die Malediven auf der Karte?“, was manche Menschen einfach besser finden, als es nur zu lesen. Aber wir möchten und auch schriftlich der Frage „Wo liegen die Malediven auf der Landkarte?“ widmen. Dies ist leicht zu erklären: Die Malediven sind ein Inselstaat, der im Indischen Ozean zu finden ist und das nahe der Südspitze Indiens. Die Malediven bestehen aus verschiedenen Atollen und vor allem 1196 Inseln. Davon sind gerad einmal 220 Inseln bewohnt und zwar von den Einheimischen. 87 Inseln werden für den Malediven Tourismus genutzt, was bedeutet, dass auf diesen Inseln extra Unterkünfte gebaut wurden. Somit wäre die Frage „Wo liegen die Malediven auf der Landkarte?“ auch schon beantwortet.
Dem potentiellen Malediven Tourismus interessiert natürlich auch, wie man die Hauptstadt der Malediven nennt, wie die Währung auf den Malediven genannt wird und wie es sich mit der Zeitverschiebung Malediven-Deutschland verhält. All diese Fragen werden wir beantworten.

Die Hauptstadt der Malediven wird Male genannt und neben dieser Stadt gibt es nur wenige andere.

Wo liegt Malediven Also ist Male das absolute Zentrum für Einheimische und den Malediven Tourismus. Denn man möchte nebenher ja auch mal etwas einkaufen, Sehenswürdigkeiten bewundern, ein wenig Stadtgefühl haben und auf interessante Menschen treffen. Vielleicht gibt es nur die eine Hauptstadt der Malediven, obwohl so viele Inseln vorhanden sind, weil die Malediven eigentlich zu den ärmsten Ländern der Welt gehören. Das obwohl der Malediven Tourismus stetig wächst, denn nirgendwo ist es schöner und auch ruhiger.
In der Hauptstadt der Malediven, also Male und auch Umgebung gilt Divehi als Landessprache. Aber gerade in der Hauptstadt der Malediven sprechen viele Menschen auch Englisch, so kann man sich doch ganz gut verständigen. Auch auf den Urlaubsinseln, die extra für den Malediven Tourismus ausgestattet wurden, ist man der englischen Sprache mächtig, was die Urlauber freuen dürfte. Manche Mitarbeiter von Hotels, Bars und anderen, können aber auch mitunter Deutsch oder Französisch.
Male selbst ist die Hauptstadt  der Malediven und bietet dem Malediven Tourismus alles, was man sich wünschen kann. Es gibt zum Beispiel Juweliere, Elektronikfachgeschäfte, Souvenirläden, Lebensmittelgeschäfte und anderes. Aber bevor man gerade Schmuck von Tieren oder Korallen kauft, sollte man sich erst einmal näher informieren, denn es gibt teilweise Beschränkungen und wenn man diese nicht einhält, kann man sogar mit Gefängnis bestraft werden. Wenn wir gerade das Thema Einkaufen behandeln, kann auch gleich die Währung auf den Malediven genannt werden. Dies ist der Rufiyaa, der auch MVR abgekürzt wird. Aber auch mit dem amerikanischen Dollar kann der Malediven Tourismus bezahlen. Sogar der Euro wird in einigen Geschäften akzeptiert.
Das Klima der Malediven und der Stadt Male ist natürlich für den Malediven Tourismus auch interessant. Da sich diese in dem ruhigen indischen Ozean befinden, herrscht dort ein heißes und tropisches Klima. Sogar in der Nacht fallen die Temperaturen ganz selten auf unter 25 Grad. Außerdem gibt es auf den Malediven zwei Monsune. Einmal von Mai bis Oktober, das Klima ist durch diesen sogenannten Südwest Monsun im Juni und Juni zwar noch heiß, wird aber von Wind und Niederschlägen begleitet. Der andere Monsun, der auch Nordost Monsun genannt wird, hält von November bis April an. Für den Malediven Tourismus eignen sich vor allem die Monate November bis April für den Aufenthalt in der Hauptstadt der Malediven oder auf eine der vielen anderen Inseln.
Das Nachtleben in Male und Umgebung ist noch nicht wirklich organisiert, aber dennoch ist auf den Urlaubsinseln eine Menge los, denn es gibt vereinzelt Disco-Abende auf den Inseln, die von Bars veranstaltet werden. Dort kann man auch Live Bands sehen, die vor allem von Einheimischen geführt werden. Oft kann man sich auch über Strand und Grillpartys freuen.
Nun möchten wir zum Schluss noch den Zeitunterschied Malediven-Deutschland erwähnen, damit die Urlauber wissen auf welche Zeit sie sich auf den Inseln einstellen können. Der Zeitunterschied liegt je nach Jahreszeit bei +4 oder + 3 Stunden. Ein Jetlag kann durch die Zeiteinstellung Malediven-Deutschland vorkommen, muss aber nicht unbedingt jeden Menschen treffen.