Zeitverschiebung Namibia - Deutschland, Tourismus, Hauptstadt, Währung in Namibia




 

Hauptstadt von Namibia - Wo liegt Namibia in Afrika - Tourismus - Zeitverschiebung Deutschland Namibia - Währung

Hauptstadt von Namibia - Wo liegt Namibia in Afrika - Tourismus - Zeitverschiebung Deutschland Namibia - WährungViele Menschen haben schon von Namibia gehört und fragen sich zur Urlaubszeit „Wo liegt Namibia in Afrika genau?“. Diese Frage möchten wir auf zwei Arten beantworten, zum einen bildlich, nach diesem informativen Text, so dass die Frage „Wo liegt Namibia in Afrika?“ rundum geklärt ist und die schriftliche Antwort folgt schon jetzt.
Namibia ist im Südwesten von Afrika zu finden und ist ca. doppelt so groß wie das Land Deutschland. Namibia hat eine Küstenlänge von 1.572 km und grenzt an dem atlantischen Ozean und die angrenzenden Länder sind Sambia, Botswana und Angola. Wenn man eine Landkarte betrachtet, sieht Namibia wie ein Zipfel aus.
Das war sie schon die Antwort auf die Frage „Wo liegt Namibia in Afrika?“.  Nun beschäftigt den potentiellen Namibia Tourismus aber auch, wie man die Hauptstadt von Namibia nennt oder wie die Währung in Namibia heißt, was der Euro in der Währung in Namibia wert ist und wie die Zeitverschiebung Deutschland Namibia aussieht. Da wir schon die Frage „Wo liegt Namibia in Afrika?“ beantwortet haben, wollen wir uns auch diesen Fragen widmen.

Die Hauptstadt von Namibia nennt sich Windhoek, auch Windhuk gesprochen.

  Wenn man von Deutschland aus fliegt, muss man mit einer Flugzeit von 9,5 Stunden rechnen, bis man in der Hauptstadt von Namibia angekommen ist. Die Zeitverschiebung Deutschland- Namibia kommt auch schon jetzt ins Spiel, denn man will ja wissen, ob man nach dem Flug an einem Jetlag leiden wird. Die Zeitverschiebung Deutschland - Namibia ist nicht sehr groß, nur eine Stunde im Plus. Aber aufgrund des langen Fluges in die Hauptstadt von Namibia, werden doch so einige Urlauber einen Jetlag erleiden. Widmen wir uns gleich der nächsten sachlichen Frage, nämlich die nach der Währung in Namibia. Die Währung in Namibia nennt sich Namibia - Dollar und wenn Sie wissen möchten, was die Währung in Namibia für den Euro bedeutet, können Sie dazu gerne unseren Währungsrechner verwenden. Wo liegt Namibia in Afrika
Nun möchten wir noch ein wenig darauf eingehen, was dem Namibia Tourismus in der Hauptstadt von Namibia und Umgebung erwartet. Namibia wird gerne besucht, weil es eine große Tierwelt zu bieten hat, diese Tiere lernt man am besten durch eine Safari kennen. Da wird man dann Elefanten, Giraffen, Löwen, Zebras und andere Tiere bestaunen dürfen. Safaris werden in der Nähe der Hauptstadt von Namibia oft angeboten, da es stolze 10 Nationalparks gibt. Man wird auch die Kalahari Wüste zu sehen bekommen, die mehr als interessant ist, denn dort leben in der Tat noch richtige Buschmänner.
In der Hauptstadt von Namibia und Umgebung warten auf den Namibia Tourismus recht viele Sehenswürdigkeiten. So zum Beispiel der Versteinerte Wald, den man nie wieder vergessen wird. Der Fishriver- Canyon ist bei den Urlauber auch sehr beliebt, ist er doch ganze 160 km lang und 550 Meter tief und zählt zu den größten Canyons auf der Welt.
In der Hauptstadt von Namibia kann sich der Namibia Tourismus den Tintenpalast ansehen, die St. Marien-Kathedrale und auch ein Nationalmuseum. Man sieht also, dass nicht nur die Hauptstadt von Namibia viel zu bieten hat, sondern auch das ganze Land. Man darf sich auf diesen Urlaub wirklich freuen!