Währung in Salomonen, Tourismus, Wetter, Klima




 

Hauptstadt von Salomonen - Wo liegen Salomon Inseln - Tourismus - Klima - Wetter - Währung in Salomonen

Hauptstadt von Salomonen - Wo liegen Salomon Inseln - Tourismus - Klima - Wetter - Währung in SalomonenNur wenige Menschen haben je von dem Staatsgebiet Salomonen gehört. Wenn dort aber jemand seinen Urlaub verbracht hat und davon berichtet, kommt die Frage „Wo liegen die Salomon Inseln?“ auf. Wir sind gerne bei der Frage behilflich, in dem wir zwei verschiedene Antworten liefern. Die Frage „ Wo liegen die Salomon Inseln?“ kann man einmal bildlich beantwortet bekommen. Dafür findet sich am Ende des Textes eine Karte, die sich noch vergrößert und keine Frage mehr offen lässt. Aber wir möchten auch gerne die schriftliche Antwort auf die Frage „Wo liegen die Salomon Inseln?“ geben und das jetzt.
Wer sich fragt „Wo liegen die Salomon Inseln?“ sollte wissen, dass es um ein Staatsgebiet geht, dass im südwestlichen Pazifik zu finden ist. Es macht einen großen Teil von Melanesien aus. Weiterhin möchten wir die Frage „Wo liegen die Salomon Inseln?“ auch dadurch beantworten, dass wir die Grenzen aufzeigen. Von der Inselgruppe bis nach Australien sind es 1,900 km, näher liegt Papua- Neuguinea. Außerdem grenzt Salomonen auch an die Gewässer der Inselrepublik Nauru, ebenso an die Atolle Tuvalus und an die Vulkaninseln von Vanuatu.
Nun hätten wir die Frage „Wo liegen die Salomon Inseln?“ auch schon geklärt. Nun fragt sich der potentielle Salomonen Tourismus natürlich auch, wie die Hauptstadt von Salomonen heißt, wie man die Währung in Salomonen nennt und wie es um das Klima / das Wetter steht.
Die Hauptstadt von Salomonen wird Honiara genannt und befindet sich auf Guadalcanal. Dort gibt es ungefähr 67.000 Einwohner. Die Hauptstadt von Salomonen wird von vielen Touristen genutzt, weil sie dem Salomonen Tourismus viel zu bieten hat, vor allem gibt es dort einige Unterkünfte, die sehr schön anzusehen sind und Komfort bieten. Wo liegen Salomon Inseln Da wir gerade bei den Unterkünften sind, ist dies ein gutes Thema und auf die Währung in Salomonen zu sprechen zu kommen. Die Währung in Salomonen ist der salomonische Dollar, was SBD abgekürzt wird. Einer von diesen Dollars der Währung in Salomonen entspricht ungefähr 10 Cent unserer Währung. Wer es noch genauer mit der Währung in Salomonen wissen möchte, kann gerne einen Währungsrechner für sich nutzen. In der Hauptstadt von Salomonen und Umgebung wird es vorgezogen, wenn die Urlauber bar bezahlen. Manche Einrichtungen nehmen aber auch eine Kreditkarte an.
Der potentielle Salomonen Tourismus möchte natürlich auch mehr über das Klima erfahren, denn nur an dem Wetter kann man die beste Reisezeit ausmachen. Das Klima in der Hauptstadt von Salomonen und Umgebung ist feucht-heiß. Die Temperaturen belaufen sich fast immer auf 26-28 Grad, nur selten kommt es zu Temperaturschwankungen. Aber dafür gibt es von Oktober bis November eine heftige Regenzeit. Die beste Reisezeit für den Salomonen Tourismus für die Hauptstadt von Salomonen oder Umgebung ist die Zeit zwischen Juli und September. De Temperaturen sind dann besonders gut, es regnet nicht und man muss auch mit keinem Taifun rechnen.