Währung in Vanuatu, Inseln, Klima und Wetter




 

Hauptstadt von Vanuatu - Wo liegt Vanuatu - Inseln - Währung in Vanuatu - Klima und Wetter

Hauptstadt von Vanuatu - Wo liegt Vanuatu - Inseln  - Währung in Vanuatu - Klima und WetterVanuatu ist nur den wenigsten Menschen ein Begriff, obwohl man in dieser Republik einen tollen Urlaub verbringen kann. Oft kommt die Frage „Wo liegt Vanuatu?“ auf, vor allem, wenn man durch Zufall davon gehört hat. Wir beantworten die Frage „Wo liegt Vanuatu?“ auf 2 Arten. Zum einen befindet sich am Ende des Textes eine Karte, die sich vergrößert, wenn man mit der Maus darüber fährt. So hat man die bildliche Antwort auf die Frage „Wo liegt Vanuatu?“, was vielen Menschen auch mehr zusagt. Aber auch die schriftliche Antwort auf die Frage „Wo liegt Vanuatu?“ wollen wir nicht vergessen. Die Republik Vanuatu ist im Südpazifik zu finden. Genauer gesagt geht es um einen Inselstaat mit 82 Inseln, die sich über ca. 800 km Richtung Nord-Süd erstrecken. Man sieht also, dass wenn man sich die Frage „Wo liegt Vanuatu?“ eine gute Antwort erhalten kann und diese Republik mit ihren Inseln ein herrliches Urlaubsziel sein kann. Die Inseln befinden sich im Grenzbereich der pazifischen Platte und der Indisch- Australischen Platte. Die Inseln haben einen vulkanischen Ursprung und haben oft auch zerklüftete Kuppen, die man erkunden kann. Dabei sind sogar noch 9 Vulkane in Vanuatu aktiv.
Die Hauptstadt von Vanuatu ist auf einer der Inseln zu finden, sie nennt sich Èfaté. Für die meisten Einwohner und auch Urlauber ist die Hauptstadt von Vanuatu das absolute Zentrum. In dem man viel einkaufen und auch feiern kann.

Die Hauptstadt von Vanuatu nennt sich Port Vila, ein edler Name für eine tolle Stadt.


Nun wo wir die Fragen „Wo liegt Vanuatu?“ und „Wie heißt die Hauptstadt von Vanuatu?“, wie auch „Gibt es Inseln in Vanuatu?“ beantwortet haben, stellen sich manche Menschen vielleicht aber auch noch mehr Fragen. Wo liegt Vanuatu Wie zum Beispiel nach der Währung in Vanuatu oder auch dem Klima, also dem Wetter.
Das Klima in der Hauptstadt von Vanuatu und auch auf den anderen Inseln ist tropisch feucht. Das ganze Jahr über werden fast die gleichen hohen Temperaturen erreicht. Das Wetter hat den Urlauber fast immer 25 Grad zu bieten. Die Inseln die etwas südlicher liegen, sind etwas kühler, aber dafür auch trockener. Wer das Klima/Wetter kennen möchte, um für sich die beste Reisezeit bestimmen zu können, dem sei gesagt, dass von November bis April sehr viel Regen fällt und man daher diese Zeit nicht dazu nutzen sollte, die Inseln oder die Hauptstadt von Vanuatu aufzusuchen. Die restliche Zeit lohnt sich hingegen aber immer. Da auf den Inseln viel tropischer Regenwald zu finden ist, wird man sich gut die Zeit vertreiben können. Die Vogel- und Reptilienwelt sorgt für Faszination, ebenso die Fledermäuse und andere Säugetiere.
Wer seinen Urlaub in der Hauptstadt von Vanuatu oder auf den anderen Inseln verbringt, kann sich darauf einstellen, dass Englisch und Französisch gesprochen und verstanden wird. Nun bleibt uns noch die Währung in Vanuatu. Diese nennt sich Vatu und wer wissen möchte, was der Euro in der Währung in Vanuatu ausmacht, kann gerne unseren Währungsrechner dafür nutzen.