Die Alcazaba in Almeria wurde in den 16 Jahren für die Sicherheit errichtet, da die Piraten für Almeria immer eine Gefahr darstellten




 

Sehenswürdigkeiten in Almeria

„Spiegel des Meeres“ nannten die Mauren die Stadt Almeria (Al-Mariyya) am Südspanien. Seit jeher verzaubert Almeria an der Mittelmeerküste die Besucher mit Lebensfreude, sonnendurglühte Stränden und den Sehenswürdigkeiten aus dem Erbe der Mauren. Majestätisch erhebt sich über die Stadt die Burg der Mauern. Einen Aufstieg zur Puerta de la Justicia lohnt sich. Dahinter eröffnet sich ein Gelände mit Wehrgängen, Türmen und Gärten. Almeria ist eine Wehrburg der Mauer die ein Jahrtausend alt ist. In den obersten Teil der Alcazaba befindet sich das Kastell mit dem faszinierende „Huldigungsturm“ Torre del Homenaje aus dem 16 Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten in Almeria

 

Die Kathedrale in Almeria wurde in den 16 Jahren für die Sicherheit errichtet, da die Piraten für Almeria immer eine Gefahr darstellten. Daher erbaute sie die Kathedrale im wehrhaften Stil: niedrig, zinnen besetzt mit ganz wenigen Fenstern. Und das muss man einfach sehen, wenn man den Urlaub in Spanien verbringt. In Almeria muss man immer einen Fotoapparat mit sich tragen nicht nur für die Sehenswürdigkeiten, sondern auch für die Natur.

Landschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Die malerische Umgebung mit ihren Festformationen staubigen Wieten und Hügeln hat ganz oft als Landschaft für Westernfilme gedient. 20 km nördlich der Almeria bei Desierto de Tabernas kann man zwei Westendörfer aufsuchen, wo ständig Shows durchgeführt werden. Auch der Oasis-Park in der Nähe darf man sich nicht entgehen lassen. Eine weitere Natursehenswürdigkeit eröffnet der Naturpark Parque Natural Cabo, der sich östlich von Almeria erstreckt. Das vulkanisch geprägte Gebiet mit Felsformationen, Dörfer, Wüsten ist ein wahres Naturschauspiel, das entdeckt werden möchte. Über 140 Vogelarten sind hier zu Hause.

Almeria

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Naturpark befindet sich die schönsten Strände Spaniens die Playa de los Genoveses, die Playa del Monsul und die Cala de la Media Luna. Almeria ist eine beeindruckende Stadt, die die Reisende nicht nur mit Sehenswürdigkeiten sondern auch mit idyllischen Stränden und kristallklarem Wasser bezaubern kann.