Side, Antalya, Alanya, Belek,Kemer im Oktober




 

Wetter in der Türkei im Oktober - Side, Antalya, Alanya, Belek,Kemer

 Wetter Türkei  Oktober - Side, Antalya, Alanya, Belek, Kemer 

Die Türkei liegt etwas weiter als Spanien, Italien oder andere Urlaubsländer und doch ist sie sehr beliebt bei den Touristen. Gerade die Pauschalreisen in die Türkei sind sehr günstig und es ist für die Urlauber von Vorteil, dass in vielen Orten Deutsch gesprochen wird.

Gerade das Wetter in der Türkei im Oktober wird sehr gerne genutzt, zum Teil weil dann im Oktober die Herbstferien anfangen, zum anderen aber auch, weil das Wetter im Oktober nicht mehr so heiß ist. Denn immerhin ist der Hochsommer in der Türkei sehr heiß und nur am Strand auszuhalten.

Der Oktober bringt es immer noch auf zwischen 13 und 20 Grad Celsius, was noch sehr angenehm ist. In Deutschland ist es zu der Zeit meist schon wesentlich kälter. Die Regentage in der Türkei im Oktober können sich dann zwar auch schon auf 11 Tage belaufen, aber das immer noch bei einer guten Temperatur, die den Regen gleich angenehmer macht. Baden kann man im Oktober nicht mehr unbedingt, da das Wasser natürlich immer etwas kühler ist, als die Tagestemperatur.

Aber das ist nicht weiter schlimm, kann man doch am Strand spazieren gehen und je nach Ort, zum Beispiel Side oder Antalya, am Strand reiten oder mit einem Quad fahren.
Side und Antalya sind die beliebtesten Urlaubsorte der Touristen, die das Wetter in der Türkei im Oktober nutzen. Immerhin kann man dann sehr viel erleben, ob man nun in Side durch das Fischerdorf schlendert und sich mit den Einwohnern unterhält, die übrigens auch sehr gastfreundlich sind oder ob man eines der Museen in Antalya besucht. Möchte man den Strand in Side aufsuchen, sollte man sich diesen genauer ansehen. Es ist nämlich sehr interessant, dass er teilweise aus Sand besteht, an anderen Abschnitten Kiesel zu finden sind, anstelle von Sand und die Strandabschnitte mal sehr sauber sind und dann wieder ein wenig an einer Müllhalde erinnern. Man sollte vor allem die Strandabschnitte in Side aufsuchen, an denen sich auch Hotels befinden. Wo ein Hotel steht, wird der Strand absolut perfekt sein. Denn die Angestellten der Hotels reinigen nicht nur ihre Anlage, sondern auch den Weg vom Hotel zum Meer. Mehr kann man sich gar nicht wünschen.

In der Nähe der Altstadt von Side, sollte man die Strandabschnitte meiden, dies sind genau die Stellen, die kleinere Müllansammlungen aufweisen können.
Ganz gleich, wo man nun seinen Urlaub in der Türkei im Oktober verbringen möchte, ob nun in Side, Antalya, Alanya, Belek oder Kemer, man sollte den Urlaub auf jeden Fall früh genug buchen. Außerdem sollte man sich auch nach Lastminute Schnäppchen umsehen, die natürlich sehr lohnend sind. Man wird sehen, dass der Türkei Urlaub gar nicht so teuer ist, wie man denkt und man wird mit der rechtzeitigen Buchung einen sehr schönen Urlaub genießen können, den man so schnell nicht vergisst.